• 25. August 2017
  • 1900

BÜSCHER Betriebsausflug 2017

Wenn es auch der Wettergott anfangs nicht ganz so gut mit uns meinte, so wurde dann pünktlich beim Besteigen der Boote die Wasserschleuse geschlossen.

Nach anfänglichen Koordinationsschwierigkeiten hinsichtlich links und rechts, konnten wir dann nach einigen Übungsmanövern endlich flussabwärts fahren. Hier konnte man schnell feststellen, dass obwohl Fortbewegung mit der Strömung kräftig gerudert werden musste, was nicht allen trotz des betrieblichen Gesundheitsmanagements ganz so leicht fiel!

Aber Ankommen war ja die Devise und dieses sollte dann auch allen gelingen. Nach einer kurzen Pause konnte es dann weitergehen und es wurde schließlich doch noch ein wenig feucht, auf Grund von kleineren Gefechten mit anderen Booten, die dem Spaß aber keinen Abbruch taten.

Nachdem wir dann unser Ziel auf Höhe der Zoobrücke erreicht hatten, begleitet von frenetischem Jubel hunderter Frauen des „Womens Runs“ am Ufer, die dort auf Ihren Start warteten und alle in trockene Kleidung gewechselt hatten, konnten wir den Abend dann bei gutem Essen und Getränken im Deutzer Bahnhof ausklingen lassen.

Auf diesem Wege einen Dank Allen, die teilgenommen haben!

Beitrag teilen

Weitere News

© Mobauplus Bauzentrum Büscher – ImpressumAGBDatenschutz – Konzept & Realisierung: benic|solutions, Köln