• 25. Februar 2020
  • 617
BÜSCHER gratuliert zur Abschlussprüfung!

BÜSCHER gratuliert zur Abschlussprüfung!

Im Januar 2020 haben unsere Auszubildenden Frau Michelle Werner und Herr Nils Elksnat die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Köln erfolgreich abgelegt. Neben der guten schulischen Leistungen wurde die mündliche Abschlussprüfung erfolgreich abgeschlossen.

Während der dreijährigen Berufsausbildung im Ausbildungsberuf Kauffrau im Groß- und Außenhandel legten unsere Ausbilder besonderen Wert darauf, dass die jungen Menschen einen umfassenden Einblick in alle wichtigen Handelsbereiche erhielten und individuell gefördert wurden.

Zu den berufsspezifischen Unterweisungen finden in regelmäßigen Abständen Ausbildungsmodule statt, welche die Auszubildende auf ihren Berufsalltag optimal vorbereiten. Die Auszubildenden werden in den Bereichen Persönlichkeit, Kommunikation, Arbeitstechnik und Verkaufstraining geschult.

Darüber hinaus nehmen die Auszubildenden an einem Auszubildendenaustausch im Rahmen des Projektes „Seitenwechsel“ u.a. bei verschiedenen Logistik- und Industrie-Unternehmen teil.

Die überbetriebliche Ausbildung fördert und ergänzt die Systematisierung unserer betrieblichen Ausbildung. Sie dient der Vertiefung und Festigung des im Betrieb und der Berufsschule erworbenen Wissens und Könnens. Aus diesem Grund stellt eine qualitativ hochwertige Ausbildung das Fundament für das Heranwachsen von Nachwuchskräften bei BÜSCHER dar. Dafür sorgen im Unternehmen qualifizierte Berufs- und Arbeitspädagogen.

Wir gratulieren🤝 beiden ganz herzlich und wünschen Ihnen für Ihre weitere berufliche Laufbahn alles Gute und den nötigen Erfolg.

Beitrag teilen

Facebook

Mit dem Laden des Plugins akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.

Plugin laden

Weitere News

 
© Mobauplus Büscher (Gebr. Büscher Brenn-und Baustoffe GmbH) ‐ ImpressumAGBDatenschutz ‐ Konzept & Realisierung: benic|solutions, Köln